Forbidden Folds

Das Gaming-Startup entwickelt das Puzzle Adventure Game WHALIEN.

Das Forbidden Folds-Team besteht aus fünf FH-Studierenden aus den Studiengängen MMA und MMT. Gemeinsam arbeiten sie an WHALIEN, wo der Protagonist knifflige Rätsel löst. Das Team hat sich drei Designprinzipien verschrieben: kleiner Spielumfang mit hohem Niveau, fokussierte Idee und einzigartige Welten.

Forbidden Folds waren bei der ersten Runde von SHAPE mit am Start und sind 2021/22 Teil der FACTORY.

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2021

Zur Website

Startups


Food & Beverage FLOCKE

Das erste Lebensmittelunternehmen für Autoimmun-Patient:innen

FLOCKE-Gründer Ivan Cindric hat es sich zur Aufgabe gemacht, darmschonende Lebensmittel für Betroffene von Autoimmunerkrankungen und alle, die sich bewusst ernähren wollen, herzustellen. Die Produkte werden gemeinsam mit Pharmazeut:innen, Diätolog:innen, Ernährungswissenschafter:innen und Mediziner:innen entwickelt. Das Startup will 2022 den Markt erobern: Als erste Produkte sind seit April 2022 Bio-Eistee und Haferflocken-Häppchen erhältlich. Langfristig soll es eine umfassende Produktpalette mit vollwertigen Mahlzeiten geben.

Flocke war beim ersten Startup City Lab Salzburg sowie bei der ersten Runde von SHAPE mit am Start. 2021/22 war das Startup bei der FACTORY dabei.

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2020

Zur Website
Zum Blogbeitrag

MediaTech farmlifes

Das Netzwerk für die Landwirtschaft

Farmlifes vernetzt Landwirt*innen untereinander und regional. Wenn jemand zum Beispiel Hilfe bei der Ernte benötigt, Fragen zur Tiergesundheit oder zu anderen Themen hat, dann kann die Person die Community fragen. So unterstützen sich die Landwirt*innen schnell und unkompliziert gegenseitig. Auch können Landwirt*innen über die Plattform Handel betreiben oder Sammelbestellungen abgeben. 2020/21 nehmen die Gründerin und der Gründer an der FACTORY teil.

Blogbeitrag: www.startup-salzburg.at/farmlifes-das-netzwerk-fuer-die-landwirtschaft
Website: www.farmlifes.com

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2020

Hospitality & Travel Snapserve

Die Teilnehmer der vierten FACTORY (2019/20) wollen die Mittagspause revolutionieren. Genauer gesagt geht es um die Zeit, die man für den Restaurantbesuch benötigt.

Dafür haben sie Snapserve entwickelt, mit der Essensbestellung, Tischreservierung und Bezahlung in einer App durchgeführt werden können. Im Real Life bleibt nur noch das Gute: selbst Essen im Restaurant.

Blogbeitrag: www.startup-salzburg.at/tischlein-deck-dich-mit-snapserve-puenktlich-essen
Website: snapserve.app

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2019

Mobility, SportsTech & Fitness Tonkel Om handmades

Zusammenklappbare, vollwertige Mountainbikes.

Tonkelom Handmades bzw. EAST Bike haben an der ersten FACTORY (2016/17) teilgenommen.

Website: www.tonkelom.com

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2016

New Materials & Packaging Barkinsulation

Baumrinde als Isoliermaterial für Getränke

Die beiden Forscher entwickelten eine neue Art der Presstechnologie, mit der Baumrinde für neue Verfahren und Produkte, zum Beispiel in der Lebensmittelverpackung, eingesetzt werden kann. Damit wird Plastik gespart und die Umwelt geschont. Das Startup hat an der FACTORY #2 (2017/18) teilgenommen.

Blogbeitrag: www.startup-salzburg.at/rinde-trifft-auf-farbe-barkinsulation-kooperiert-mit-stainer
Website: www.barkinsulation.com

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2017

MediaTech Plabba

Die schönsten Momente der Kleinen können mit der Plabba Baby- und Kindertagebuch-App einfach und sicher festgehalten werden.

Die Gründer haben an der FACTORY #3 (2018/19) teilgenommen.

Blogbeitrag: www.startup-salzburg.at/plabba-die-weiterentwicklung-des-fotoalbums
Website: www.plabba.com

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2018