solbytech

Das Team von solbytech hat ein ausfallsicheres System zur mobilen Datenkommunikation für Photovoltaikanlagen entwickelt.

Dabei werden Photovoltaikanlagen fernab der Zivilisation mit Trackingsoftware für Industrierouter versehen, die die Kommunikation zwischen dem Betreiber der Photovoltaikanlage und der Monitoring-Plattform garantiert. Sie nahmen an der FACTORY #4 (2019/20) teil.

Zum Blogbeitrag
Zur Website

Startups


EdTech, MediaTech Polycular

Play. Educate. Inspire.

Die EscapeAR-App macht jeden Raum oder Printpublikation zu einer spielerischen Lernerfahrung in Form eines Escape Raums. Polycular haben an der FACTORY #3 (2018/19) teilgenommen.

Zur Website

Energy & Sustainability ANYWHERE.SOLAR

Die Zukunft der dualen Flächennutzung.

ANYWHERE.SOLAR ermöglicht als ganzheitlicher Systemanbieter von innovativen und skalierbaren Solar-Trägersystemen die Mehrfachnutzung von Parkplätzen und landwirtschaftlichen Flächen zur Erzeugung von grüner Energie.

Ein wesentlicher Nutzen der Lösungen liegt in der Verbesserung der ursprünglichen Flächennutzung durch die Systeme des Start-ups – sei es durch Stromerzeugung, die Integration von Ladetechnik auf Parkplätzen oder die Unterstützung der landwirtschaftlichen Produktion in Zeiten des Klimawandels durch intelligente Features in Kombination mit der Kinematik der Produkte.

Zur Website

Food & Beverage FLOCKE

Das erste Lebensmittelunternehmen für Autoimmun-Patient:innen

FLOCKE-Gründer Ivan Cindric hat es sich zur Aufgabe gemacht, darmschonende Lebensmittel für Betroffene von Autoimmunerkrankungen und alle, die sich bewusst ernähren wollen, herzustellen. Die Produkte werden gemeinsam mit Pharmazeut:innen, Diätolog:innen, Ernährungswissenschafter:innen und Mediziner:innen entwickelt. Das Startup will 2022 den Markt erobern: Als erste Produkte sind seit April 2022 Bio-Eistee und Haferflocken-Häppchen erhältlich. Langfristig soll es eine umfassende Produktpalette mit vollwertigen Mahlzeiten geben.

Flocke war beim ersten Startup City Lab Salzburg sowie bei der ersten Runde von SHAPE mit am Start. 2021/22 war das Startup bei der FACTORY dabei.

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2020

Zur Website
Zum Blogbeitrag

Food & Beverage easyVEGAN

easyVegan ist Essen auf Linsenbasis – laktose- und glutenfrei, halal und koscher.

Die teilfertigen Produkte werden an Großküchen als Tiefkühlware geliefert und sind seit Sommer 2019 österreichweit in allen Rosenberger-Raststätten verfügbar. easyVEGAN haben am zweiten Durchgang unserer FACTORY (2017/18) teilgenommen.

Zum Blogbeitrag
Zur Website

 

Hospitality & Travel, MediaTech LIVIAR

Living in another Reality

Das Startup kreiert virtuelle Erlebniswelten für die Tourismusbranche.

LIVIAR war beim ersten Startup City Lab Salzburg und bei SHAPE mit dabei. 2021/22 ist das Startup Teil der FACTORY.

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2020

Zur Website

EnterpriseTech sproof

Mit sproof werden digitale Dokumente und Protokolle zertifiziert und verwaltet. Dabei greift das Startup auf Blockchain-Technologie zurück.

Jetzt schon arbeiten sie mit der FH Salzburg zusammen und wer weiß, welche Hochschulen und (Industrie-)Unternehmen in Zukunft noch folgen werden. sproof waren Teilnehmer der FACTORY #4 (2019/20).

Zum Blogbeitrag
Zur Website