Repentium

Variable Druckeinstellungen unseres 3D-Druckkopfs reduzieren Zeit & Kosten & machen 3D-Druck fit für die Serienfertigung.

Will man ein Teil 3D drucken, muss man die Druckeinstellungen gemäß bestimmter Kriterien auswählen. Bspw. nach dem Material, der Geometrie, der Toleranzanforderungen, der Einbaulage oder der geforderten Optik. Heutige 3D-Drucker können ausschließlich statische Druckauflösungen abbilden, d.h. man kann ein Teil nur mit durchgängig gleicher Auflösung herstellen. So druckt man entweder mit kleinen Düsen präzise, aber langsam oder mit großen Düsen schnell, jedoch ungenau.

Wir ermöglichen mit unserer industriellen Multipräzisionstechnologie flexible, bereichsbezogene Druckeinstellungen beim 3D-Druck. Bis zu 13-mal schneller können Druckaufträge abgeschlossen werden, indem Bereiche, die eine sehr hohe Qualität benötigen, äußerst präzise und der Rest mit höchster Effizienz hergestellt werden.

Startups


MediaTech Forbidden Folds

Das Gaming-Startup entwickelt das Puzzle Adventure Game WHALIEN.

Das Forbidden Folds-Team besteht aus fünf FH-Studierenden aus den Studiengängen MMA und MMT. Gemeinsam arbeiten sie an WHALIEN, wo der Protagonist knifflige Rätsel löst. Das Team hat sich drei Designprinzipien verschrieben: kleiner Spielumfang mit hohem Niveau, fokussierte Idee und einzigartige Welten.

Forbidden Folds waren bei der ersten Runde von SHAPE mit am Start und sind 2021/22 Teil der FACTORY.

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2021

Zur Website

MediaTech In Digital Form

We believe that through new technologies, we can help people to move better, learn faster and stay motivated.

Die Mission von In Digital Form ist es, die Menschen auf ihrem Weg zu einer gesünderen, verspielteren und inspirierteren Bewegung zu unterstützen.

Das Startup entwickelt die Movement-AI WIKIMOVES, die in der Lage ist, Bewegungen in Videoaufnahmen zu erkennen und mit einer Referenzbewegung zu vergleichen. Die AI begleitet den Bewegungsprozess mit einer Echtzeitanalyse der Bewegungsgenauigkeit und schlägt Verbesserungen vor. Darüber hinaus ist die Movement-AI in der Lage, Bewegungen aus Videoaufnahmen zu erkennen und zu bewerten. Der hohe Innovationsgrad begründet sich darin, dass das Bewegungsanalysesystem auf beliebige Bewegungen anwendbar ist, Live-Feedback gibt sowie eine umfassende nachträgliche Analyse der gesamten Bewegung berechnet und auf einem Edge-Device lauffähig ist.

Zur Website

Retail VIABIRDS Technologies

Revolution im Onlinehandel

VIABIRDS ist ein Lösungsanbieter für eGrocery & Retail. Die Expertise des Startups umfasst eCommerce, Software-Entwicklung, Food Operations und Content-Erstellung. Durch den eigenen digitalen Lebensmittelshop in Salzburg, flyby.shop, sammelt das Team Erfahrungen und Fachwissen über die Schmerzpunkte der Digitalisierung im Retail aus erster Hand und arbeitet mit etablierten Unternehmen weltweit. Die Gründer haben an der FACTORY 2020/21 teilgenommen.

Zum Blogbeitrag
Zur Website

New Materials & Packaging Barkinsulation

Baumrinde als Isoliermaterial für Getränke

Die beiden Forscher entwickelten eine neue Art der Presstechnologie, mit der Baumrinde für neue Verfahren und Produkte, zum Beispiel in der Lebensmittelverpackung, eingesetzt werden kann. Damit wird Plastik gespart und die Umwelt geschont. Das Startup hat an der FACTORY #2 (2017/18) teilgenommen.

Zum Blogbeitrag
Zur Website

Hospitality & Travel Platz am See

Einfach erleben – Private Seegrundstücke tageweise mieten.

Platz am See ist eine Plattform, auf der private Seegrundstücke tageweise gemietet bzw. vermietet werden können.

Die Eigentümer:innen haben bei Platz am See die Möglichkeit, ihr Grundstück an Tagen wo sie es selbst nicht nutzen zu vermieten. Damit verdienen sie Geld, ermöglichen einen nachhaltigen Zugang zu einem sehr wertvollen Gut und fördern die regionale Wertschöpfung.

Die Mieter:innen haben bei uns die Möglichkeit einen besonderen Tag direkt am See zu erleben. Egal ob mit Freund:innen, der Familie oder ganz romantisch einfach nur zu zweit.

Zur Website

SportsTech & Fitness ImpetroGear

Die Rucksackmacher:innen

Das Startup hat ein innovatives modulares Rucksacksystem entwickelt und damit an der dritten Runde der FACTORY (2018/19) teilgenommen.

Zum Blogbeitrag
Zur Website