NUKKUAA

Endlich wieder gut schlafen – Das virtuelle Schlaflabor für zu Hause verbindet hochpräzise Schlafanalyse mit wirksamem Schlaftraining.

Nukkuaa ermöglicht den Menschen einen direkten Zugang zu einem ihrer grundlegendsten Bedürfnisse – gesundem Schlaf. Etwa ein Viertel der Menschen in den westlichen Ländern leidet unter einer schlechten bis sehr schlechten Schlafqualität – mit vielen negativen psychischen und gesundheitlichen Folgen. Um allen Menschen eine Schlafanalyse zu Hause zu ermöglichen, hat Prof. Manuel Schabus eine neue Methode entwickelt, mit der die Schlafqualität allein anhand der Herzaktivität genau gemessen werden kann. Nukkuaa bietet dazu ein evidenzbasiertes Schlaftraining an, um den Schlaf langfristig zu verbessern.

Zur Website

Startups


Retail Dauntles

shoptimizer® von Dauntles ermöglicht stationären Unternehmen den Schritt in die digitale Welt, um sich gegen die Online-Konkurrenz zu behaupten.

Das Startup ermöglicht authentische Bewertungen und Kontakte im stationären Handel.

Das Tool shoptimizer bietet eine neue Möglichkeit, Unternehmen und Kund:innen aus der Offline-Welt digital zu verbinden. Es ermöglicht Geschäften, sich einfach digital mit ihren Kund:innen zu verbinden und mit ihnen außerhalb physischer Standorte in Kontakt zu bleiben. Durch Berühren des shoptimizers mit ihrem Smartphone können sich Kund:innen über die NFC-Technologie schnell mit dem Unternehmen verbinden.

Die shoptimizer werden aus heimischen Holz in Österreich und in Sozialwerkstätten der Caritas & Lebenshilfe von Langzeitarbeitslosen oder Menschen mit geistiger Beeinträchtigung hergestellt.

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2022

Zur Website

Health & MedTech Aileen Health

Personalisierte Intervall-Krebsvorsorge, auch für Frauen mit familiärer Brustkrebsvorgeschichte.

Aileen Health hat sich der kritischen Herausforderung der Früherkennung von Intervallkarzinomen, insbesondere im Bereich Brustkrebs, angenommen. Intervallkarzinome werden zwischen den regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen diagnostiziert, da sie sich schnell von minimalen Zeichen zu invasivem Karzinom entwickeln. Die derzeitige Früherkennung von Brustkrebs ist nur begrenzt in der Lage zu verhindern, dass die Intervallkarzinome Metastasen bilden. Diese Lücke in der Früherkennung hat erhebliche Auswirkungen auf die Behandlungsergebnisse und Überlebensraten der Patientinnen. Durch die Einführung einer innovativen Lösung, die generative KI nutzt, ermöglicht unser Ansatz die Früherkennung von Intervallkrebs bei regelmäßigen Brustkrebs-Screenings. Dieser proaktive Ansatz stellt einen bedeutenden Fortschritt in diesem Bereich dar und hat das Potenzial, Leben zu retten, indem er die Eskalation von behandelbaren Tumoren zu unheilbaren Fällen verhindert.

EnterpriseTech Fact AI

Automatisierte KI-Dienstleistungen made in Salzburg

Das Startup generiert Mehrwerte für Menschen und Unternehmen mit hochgradig automatisierten und individuellen KI-Dienstleistungen. Es optimiert Wertschöpfungsketten in datenbasierten Geschäftsmodellen mit neuesten Technologien und Algorithmen.

Fact AI hat an der ersten FACTORY (2016/17) teilgenommen.

Zur Website

SportsTech & Fitness, Health & MedTech SWAIG

SWAIG hat wärmende Faszienrollen entwickelt.

Damit können muskuläre Verhärtungen und Verspannungen, die durch den Alltag oder Sport entstehen, gelockert und gelöst werden. 2020 nehmen SWAIG an SHAPE teil. Außerdem sind sie Teil der fünften FACTORY.

Zum Blogbeitrag
Zur Website

Hospitality & Travel Snapserve

Die Teilnehmer der vierten FACTORY (2019/20) wollen die Mittagspause revolutionieren. Genauer gesagt geht es um die Zeit, die man für den Restaurantbesuch benötigt.

Dafür haben sie Snapserve entwickelt, mit der Essensbestellung, Tischreservierung und Bezahlung in einer App durchgeführt werden können. Im Real Life bleibt nur noch das Gute: selbst Essen im Restaurant.

Zum Blogbeitrag
Zur Website

EdTech, MediaTech Polycular

Play. Educate. Inspire.

Die EscapeAR-App macht jeden Raum oder Printpublikation zu einer spielerischen Lernerfahrung in Form eines Escape Raums. Polycular haben an der FACTORY #3 (2018/19) teilgenommen.

Zur Website