AVIMO Carsurfing

Carsharing-Plattform für private Nutzer*innen

Die Gründer haben 2018/19 an der FACTORY teilgenommen.

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2018

Startups


EnterpriseTech Coati Software KG

Ein Navigationssystem für Programmierer*innen

Das Startup Coati hat mit Sourcetrail eine Software entwickelt, mit der sich Programmierer*innen einfacher in unbekannten Codes zurechtfinden können. Das Startup hat an der FACTORY #1 (2016/17) teilgenommen.

Blogbeitrag: www.startup-salzburg.at/coati-salzburg
Website: www.sourcetrail.com

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2016

Hospitality & Travel Snapserve

Die Teilnehmer der vierten FACTORY (2019/20) wollen die Mittagspause revolutionieren. Genauer gesagt geht es um die Zeit, die man für den Restaurantbesuch benötigt.

Dafür haben sie Snapserve entwickelt, mit der Essensbestellung, Tischreservierung und Bezahlung in einer App durchgeführt werden können. Im Real Life bleibt nur noch das Gute: selbst Essen im Restaurant.

Blogbeitrag: www.startup-salzburg.at/tischlein-deck-dich-mit-snapserve-puenktlich-essen
Website: snapserve.app

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2019

MediaTech Forbidden Folds

Das Gaming-Startup entwickelt das Puzzle Adventure Game WHALIEN.

Das Forbidden Folds-Team besteht aus fünf FH-Studierenden aus den Studiengängen MMA und MMT. Gemeinsam arbeiten sie an WHALIEN, wo der Protagonist knifflige Rätsel löst. Das Team hat sich drei Designprinzipien verschrieben: kleiner Spielumfang mit hohem Niveau, fokussierte Idee und einzigartige Welten.

Forbidden Folds waren bei der ersten Runde von SHAPE mit am Start und sind 2021/22 Teil der FACTORY.

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2021

Zur Website

Food & Beverage, SportsTech & Fitness Eat4Power

Eiweißbrotbackmischung – High Protein – Low Carb

Sie nahmen an der dritten Runde der FACTORY (2018/19) teil.

Website: www.eat4power.com

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2018

MediaTech farmlifes

Das Netzwerk für die Landwirtschaft

Farmlifes vernetzt Landwirt*innen untereinander und regional. Wenn jemand zum Beispiel Hilfe bei der Ernte benötigt, Fragen zur Tiergesundheit oder zu anderen Themen hat, dann kann die Person die Community fragen. So unterstützen sich die Landwirt*innen schnell und unkompliziert gegenseitig. Auch können Landwirt*innen über die Plattform Handel betreiben oder Sammelbestellungen abgeben. 2020/21 nehmen die Gründerin und der Gründer an der FACTORY teil.

Blogbeitrag: www.startup-salzburg.at/farmlifes-das-netzwerk-fuer-die-landwirtschaft
Website: www.farmlifes.com

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2020

EdTech Audvice

Bei Audvice gibt’s was auf die Ohren: Lernstoff nämlich. Die Teilnehmer *innen der FACTORY #4 (2019/20) sind bereits viel prämiert: so haben sie etwa bei der Red Bull Basement University in Toronto die Teilnahme an der „Fab Academy“ gewonnen und auch die „GoSiliconValley-Initiative“ der Außenwirtschaft Austria, bei der sie die Teilnahme an einem Accelerator-Programm in den USA gewonnen haben.

Blogbeitrag: www.startup-salzburg.at/audvice-bildung-im-ohr
Website: www.audvice.com

Start der Betreuung durch Startup Salzburg: 2019